Schlagwort

Rasenpflege
Schnitthöhe kontrollieren. Auf Instagram bin ich auf ein neues Gadget vom Rasenjung gestoßen. Die Schnitthöhe des Rasens kann man natürlich auch ganz simpel per Zollstock oder ähnliches messen. Aber mir gefiel das Teil direkt. Auch die Farbe durfte ich mir bei der Bestellung aussuchen. (Keine Werbung, von mir bestellt und bezahlt) Warum ich mich für...
Kann Rasen zu dicht wachsen? JA, das kann er. Häufig höre ich ja, dass mein Rasen immer so perfekt aussieht. Natürlich ist dies nicht immer der Fall. In den vergangenen Wochen habe ich gemerkt, dass der Rasen derart dicht gewachsen ist, dass er sich quasi gegenseitig erstickt. Daher war es dringend Zeit, ihn zu lüften....
Es ist Mitte Juni. Nach der letzten Düngung steht der Rasen voll im Saft und will regelmäßig gemäht werden. Nach wie vor mähe ich die 550 m² mit dem Handspindelmäher, da er einfach das beste Schnittergebnis liefert. Die letzten 14 Tage waren sehr heiß und zeigen erste Spuren im Rasen. Diese Woche habe ich daher...
Saisonbeginn für die Rasenfreunde. So richtig kam dieses Jahr bislang nur kurz das Gefühl von Frühling auf. Ich hatte bisher einmal gemäht (um Laub und Äste zu entfernen) und vor zwei Wochen den ersten Dünger ausgebracht. Diese Woche dann eine erste Bestandsaufnahme. Insgesamt ist der Rasen nach dem Winter schon jetzt in einem sehr guten...
Der Winter naht. Die Rasenpflege für diese Saison nähert sich dem Ende. Bevor der Winter kommt, stehen noch einige Arbeiten an und einige Geräte müssen nochmals zum Abschluss aktiviert werden. Da dies ein erheblicher Aufwand ist, habe ich diese Woche auch nur 19 Bilder in meinem Fotostream. Kleine Auswahl. Bevor der Herbstdünger ausgebracht wird, mähe...
Tetris Challenge – Ich glaube, ich bin da eigentlich etwas spät dran und diese Challenge ist schon längst abgelaufen. Aber der Gedanke kam spontan und musste jetzt einfach umgesetzt werden. Bei der Rasenpflege häufen sich unwahrscheinlich viele Dinge an. Manöverkritik: Einzelne Gegenstände hätten noch etwas korrekter ausgerichtet werden können. Ist mir aber erst bei der...
Unsere Rasenfläche habe ich in drei Sektoren aufgeteilt. Hier ist Sektor I zu sehen. Meine Hauptfläche, die bisher am intensivsten gepflegt wurde. Soweit möglich alle zwei Tage mit dem Handspindelmäher auf 32mm kürzen. Das dauert knappe 15 Minuten. Hört sich also aufwendiger an, als es wirklich ist. Da schlägt das Herz des Greenkeepers schon etwas...
Achtung. Wenn man bei 33 Grad Rasen mäht, dann sollte man darauf achten, genug zu trinken. Schätze, diesen Grundsatz habe „ich“ nicht beachtet. Komme mir total ausgelaugt vor. Aber wer einen Spindelmäher nutzt, muss auch in dieser heißen Zeit den Rasen pflegen. Ein kleiner Nachteil gegenüber dem Sichelmäher. Aber das Schnittbild belohnt dafür. Die umfassende...
Sommerzeit ist Gartenzeit. Und bei den derzeitigen tropischen Bedingungen gilt es den Rasen unbeschadet über den Sommer zu bringen. Hätte mir mal jemand gesagt, dass ich Tonnen Sand auf meinen Rasen ausbringen werde, dann hätte ich wohl etwas seltsam reagiert. Aber nach einiger Recherche ist es an der Zeit für „Aerifizieren und Sanden“. Ich werde...
Wenn man sich mit dem Thema Rasenpflege beschäftigt, dann kann dies sehr schnell eskalieren. Seit zwei Jahren versuche ich, den ca. 40 Jahre alten Rasenbestand aufzuhübschen. Vertikutieren, Lüften, Düngen, Unkraut beseitigen, Mähen Mähen Mähen, Wässern und – sehr wichtig – schadhafte Stellen ausbessern. Ich teste aktuell, ob ich auch eine Ausgleichsfläche in Eierkartons anlegen kann....

Meine neuesten Beiträge

Dieser Blog nutzt Cookies, um die beste Darstellung zu ermöglichen. Mehr erfährst Du unter Datenschutz
OKDatenschutz

GDPR

  • Info
  • Google Analytics

Info

Primär nutzt dieser Blog Cookies für die reibungslose Funktion sowie für Google Analytics (Analyse des Nutzungsverhaltens). Dies hilft mir beim Aufbau des Blogs. So erkenne ich, welche Beiträge für die Besucher interessant sind. Durch Deine Unterstützung sorgst Du somit für weiteren, interessanten Lesespaß. 

Deine IP wird anonymisiert und lässt keine Rückschlüsse auf Deine Person zu. 

Mehr dazu erfährst Du auch im Bereich Datenschutz

Google Analytics

Deine IP wird standardmäßig anonymisiert.

Zusätzlich kannst Du hier die statistische Erfassung Deiner Seitenbesuche ganz ausschalten.