Schlagwort

Blumen
Diese Woche habe ich gleich mehrere interessante, teils auch sehr lustige Fotos in meinem Fotoordner. Da fällt es mir einmal wieder schwer, die Entscheidung zu treffen. Aber ich nehme diese Makroaufnahme, die mit dem iPhone 12 Pro entstand. Die Funktion ist super. Ans Objekt langsam heranführen und ab einem gewissen Zeitpunkt stellt die Kamera um...
So ganz genau konnte ich sie nicht identifizieren. Aber ich vermute, dass es verschiedene Arten von Rhododendron sind, die gerade im Garten “explodieren“. In allen möglichen Farbvarianten. Kennst Du Dich damit aus und kannst es mir verraten? Per Google Lens kann ich Rhododendron / Azaleen eingrenzen. Die nächsten Büsche fangen auch schon an, die Knospen...
Diese Woche wähle ich wieder eine Fotoserie. Künstlerische Freiheit und so. Ab und an sind auch mal mehrere Bilder erlaubt. Das Wetter wird wärmer. Die Blumen beginnen zu blühen. Jetzt kann man (fast) jeden Tag etwas neues im Garten entdecken. Auch der Rasen hat den Dünger jetzt gut angenommen und wächst, so dass noch vorhandene...
Zugegeben sind die Fotos aktuell sehr blumenlastig. Aber ich habe mich früher nie sonderlich dafür interessiert. Und aktuell finde ich die Entwicklung sehr faszinierend. Quasi täglich neue Farben, neue Blüten, neue Entdeckungen im Garten. Wenn dann die Sonne noch perfekt steht, entsteht aus dem Zufall heraus eine für meine Ansprüche schöne Aufnahme. Wie sieht es...
Ich wünsche Frohe Ostern. Ein paar hoffentlich entspannte Tage allein oder mit der Verwandtschaft, je nachdem, was Dir lieber ist. Ich bin diese Woche auf diese interessante Pflanze gestoßen. Sie ist etwas versteckt im Vorgarten, nicht direkt einsehbar. Ich hatte an Maiglöckchen gedacht, aber die Recherche ergab, dass es sich um Frühlingsknotenblumen handelt. Diese werden...
Da ist er endlich. Der Frühlingsanfang. Mit (leider nur kurzfristig) warmen Temperaturen und Eröffnung der KurzeHosenSaison. Und nun auch erste Blumen, die den Garten etwas bunter machen. Man muss sich auch an den kleinen Dingen des Lebens erfreuen. Statt einem Foto der Woche gibt es daher diese Woche einmal die FOTOS der Woche. Die anderen...
Diese Woche war geprägt von vielen – wirklich sehr vielen – schlechten Nachrichten. Da wäre zum Beispiel der Heizungsrohrbruch zu erwähnen, der dazu führte, dass wir zwei Tage ohne Heizung verbracht und vier Wände in drei Räumen öffnen mussten. Dann kam ein Abwasserrohrbruch dazu, der sich von der ersten Etage in das Erdgeschoss erstreckte. Die...
Schneeglöckchen im Februar, Goldregen im Mai….. Wieder ein direkter Ohrwurm für alle, die sich noch an Heintje und seine Melodie erinnern können. Hier sehen wir die Galanthus nivalis – das kleine Schneeglöcken, das Mitte Februar (hoffentlich) Vorbote des Frühlings ist. Wikipedia vermeldet, es sei die einzig in Mitteleuropa natürlich vorkommende Schneeglöchengattung. Wissen für Angeber: Die...
Diese Woche konnte ich meinen guten Vorsatz, einmal wieder die Drohne in die Luft zu befördern, noch nicht umsetzen. Daher blieb die Kamera nochmals am Boden – im Garten. Dieser bietet aktuell aber auch viele Ecken, die dazu einladen, einmal genauer hinzusehen. Wie hier vor unserem Schlafzimmer. Ich muss jedes Jahr aufs Neue nachsehen, wie...
Frühlingsgefühle. Das war mein erster Gedanke, als ich gestern aus dem Fenster gesehen habe. Kalendarisch ist seit einer Woche Frühling, dieses Wochenende beginnt die Sommerzeit und vor kurzem habe ich noch die „KurzeHosenSaison“ eingeläutet. Und dann guckst Du aus dem Fenster, auf dem Außenthermometer stehen 5 Grad und es kommt ein Hagelschauer, wie wir ihn...

Meine neuesten Beiträge

Cookie Consent mit Real Cookie Banner