Schlagwort

Bratwurst
Pommes gehen immer. Oder? Wer mag sie nicht? So viele mögliche Varianten. Auf eine davon möchte ich heute mal eingehen. Die CHEF FINGERS. Im Urlaub kamen wir nichtsahnend an einem Burgerladen vorbei. Also einen von den guten Läden. Handarbeit, nicht die Systemgastronomen mit den großen Werbebannern. An solchen Geschäften kann ich schlecht vorbei gehen. Zumindest...
Ich bin noch nicht bereit für den Winter. Ich bin noch nicht bereit für den Winter. Ich bin noch nicht bereit für den Winter. Nach der Rückkehr aus dem Urlaub fällt einem direkt auf, wie schnell es abends wieder dunkel wird. Dieses Foto ist um kurz nach 21 Uhr entstanden. Es ist jetzt keine fotografische...
„Biste richtig down, brauchste was zu kauen – ne Currywurst“…. Den Liedtext kennt wohl jeder. Wenn ich in einem Gespräch erwähne, dass ich sehr gerne grille, dann denkt jeder zuerst an Bratwurst und Co. Dabei ist der Grill – wie man von meinem Blog wissen sollte – so vielfältig einsetzbar. Eben nicht nur Bratwurst, fertig...
Winter is coming. Ich lese auf Facebook derzeit sehr häufig die Frage, wie man denn am besten den Grill reinigt, um ihn dann einzukellern. Verstehe ich nicht. Grillsaison ist ganzjährig. Und ich habe (noch) nicht einmal eine Grillüberdachung. Aber ich käme nie auf die Idee, den Grill irgendwo im Garten oder Keller wegzusperren. Hier also...
Risotto habe ich relativ spät für mich entdeckt. Erst vor ein oder zwei Jahren wurde ich darauf aufmerksam und habe ein Rezept probiert. Und ich war direkt begeistert. Risotto ist in so vielen Variationen möglich und es gibt hunderte Rezepte im Netz, die unbedingt noch ausprobiert werden müssen. https://youtu.be/KmmsR6lYnFMBBQ Altperlach Heute gibt es aber „Bädas“...

Meine neuesten Beiträge

Dieser Blog nutzt Cookies, um die beste Darstellung zu ermöglichen. Mehr erfährst Du unter Datenschutz
OKDatenschutz

GDPR

  • Info
  • Google Analytics

Info

Primär nutzt dieser Blog Cookies für die reibungslose Funktion sowie für Google Analytics (Analyse des Nutzungsverhaltens). Dies hilft mir beim Aufbau des Blogs. So erkenne ich, welche Beiträge für die Besucher interessant sind. Durch Deine Unterstützung sorgst Du somit für weiteren, interessanten Lesespaß. 

Deine IP wird anonymisiert und lässt keine Rückschlüsse auf Deine Person zu. 

Mehr dazu erfährst Du auch im Bereich Datenschutz

Google Analytics

Deine IP wird standardmäßig anonymisiert.

Zusätzlich kannst Du hier die statistische Erfassung Deiner Seitenbesuche ganz ausschalten.