Foto der Woche (37/21)

Ich bin noch nicht bereit für den Winter. Ich bin noch nicht bereit für den Winter. Ich bin noch nicht bereit für den Winter. Nach der Rückkehr aus dem Urlaub fällt einem direkt auf, wie schnell es abends wieder dunkel wird.

Dieses Foto ist um kurz nach 21 Uhr entstanden. Es ist jetzt keine fotografische Meisterleistung. Dennoch wähle ich es aus den gut 100 Fotos aus, die diese Woche entstanden sind. Ich stand mit Taschenlampe am Grill und habe versucht, nicht zu viele „dunkle Seiten“ zum Abendbrot zu produzieren. Ich finde es soooo schade, dass jetzt schon irgendwas zwischen Herbst und Winter einsetzt. Man konnte kaum lange draußen sitzen in dieser Saison. Irgendwie habe ich das Gefühl, mir fehlen noch ein paar Wochen vom Sommer. Und diese früh einsetzende Dunkelheit kam für mich jetzt super überraschend. Natürlich ist das ein Trugschluss. Aber dennoch…. Ihr wisst, was ich meine.

Der Sommer (falls es ihn wirklich gegeben hat) neigt sich dem Ende, es wird wieder sehr früh dunkel und das Leben verlagert sich zurück in die vier Wände. Ich habe noch ein super spannendes Projekt für dieses Jahr geplant und hoffe seit Wochen, dass ich es noch in dieser Saison testen kann. Mehr verrate ich dann, wenn es soweit ist. Daumen drücken.

PS: Meine Neuentdeckung in diesem Grillsommer: Backcamembert mit Preiselbeeren. Hier auf dem Backpapier zu sehen. Mega Beilage. Passt irgendwie immer.

Schon gesehen?

Du kannst die Bilder der Galerie vergrößern. 

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Meine neuesten Beiträge

Dieser Blog nutzt Cookies, um die beste Darstellung zu ermöglichen. Mehr erfährst Du unter Datenschutz
OKDatenschutz

GDPR

  • Info
  • Google Analytics

Info

Primär nutzt dieser Blog Cookies für die reibungslose Funktion sowie für Google Analytics (Analyse des Nutzungsverhaltens). Dies hilft mir beim Aufbau des Blogs. So erkenne ich, welche Beiträge für die Besucher interessant sind. Durch Deine Unterstützung sorgst Du somit für weiteren, interessanten Lesespaß. 

Deine IP wird anonymisiert und lässt keine Rückschlüsse auf Deine Person zu. 

Mehr dazu erfährst Du auch im Bereich Datenschutz

Google Analytics

Deine IP wird standardmäßig anonymisiert.

Zusätzlich kannst Du hier die statistische Erfassung Deiner Seitenbesuche ganz ausschalten.