Schlagwort

Osmo Pocket
Zugegeben. Auf den ersten Blick sieht man jetzt nicht viel. Und mein Equipment reicht auch nicht wirklich für derartige Fotos aus. Aber habt Ihr gestern Abend diesen Himmel gesehen? Am Dienstag ist Vollmond, doch er leuchtete schon gestern irre hell. Und die Wolken zogen in einem schnellen Tempo vorbei. Noch ist es warm genug, sich...
Genau genommen handelt es sich mal wieder um ein bewegtes Foto der Woche. Aber diese kleinen Ausnahmen erlaube ich mir einfach. Die Eichhörnchen sind zur Zeit wieder sehr aktiv. Daher habe ich meine kleine Kamera an ein paar Tagen wieder für einige Stunden mitlaufen lassen. Aufwendig ist dann die Sichtung der vielen Stunden an Videomaterial....
Mein guter Vorsatz für 2021: Mehr bewegen. Nordic Walking, Rad fahren, Spaziergänge oder was auch immer. Heute hat es nur für einen Spaziergang durch unser Dorf gereicht. Dabei habe ich Frosty getroffen. Frosty the snowman was a jolly happy soul. With a corncob pipe and a button nose and two eyes made out of coal....
Ich hatte diese Bestellung schon vergessen. Da sie aus dem Ausland stammt, war die Lieferzeit doch erheblich länger als sonst. Die Makro Linse für meine DJI Osmo Pocket. Diese Woche kam dann das kleine, unscheinbare Paket mit Zollaufkleber. Glücklicherweise aufgrund des niedrigen Preises von 14€ abgabenfrei. Ein erster Versuch war sehr ernüchternd. Durch die starke...
Der Urlaub ist wieder vorbei. Früher hätte ich mich über das Wetter geärgert. Kein Strandurlaub. Viel Regen, noch mehr Regen und Wind um 70 km/h. Aber heutzutage ist man froh, dass man den Urlaub über in Norddeutschland bleiben durfte und nicht vorzeitig nach Hause geschickt wurde, weil das Kennzeichen am Auto vielleicht zu einem Kreis...
Genau genommen ist das Foto der Woche ein Video. Ein kurzes Video von 6 Sekunden. Lyriden Im April 2020. Die Lyriden erscheinen jedes Jahr im April am Himmel über Deutschland. Laut Experten kann man bis zu 20 Sternschnuppen pro Stunde sehen. Dieses Mal habe ich meine Osmo Pocket kurz nach Mittenacht für ein paar Stunden...
In den letzten zwanzig Jahren bin ich schon oft an diesem Wasserfall vorbeigefahren. Da er direkt an einer Hauptstraße liegt, habe ich es vorher nie geschafft anzuhalten. Frei nach dem Motto „Ach, der ist nächstes Mal auch noch da“. Im näheren Umfeld gibt es viele schöne Stellen für eine Langzeitbelichtung. Auch jede Menge Wanderwege und...
Es hat einige Anläufe gebraucht, bis ich eines unserer Hörnchen auf ein Bild bekommen habe. Ich habe es an mehreren Tagen und zu verschiedenen Uhrzeiten versucht. Die Ernüchterung ergab sich dann meist beim Sichten der SD-Karte. Manchmal gab es gar nichts zu sehen. Manchmal auch Vögel, die sich in der Futterstation geirrt haben. (Ein paar...
Diese Woche kamen einige interessante Dinge vor die Linse. Schon komisch, manchmal hat man nur 1-2 interessante Bilder in einer Woche. Und dann wieder 10. Entschieden habe ich mich dann aber doch für meine spontane Einladung zu einer Corona Party 2.0 Der Gedanke entstand irgendwie spontan. Bleibt zu Hause haben sie gesagt. Keine sozialen Kontakte...
Da ist es. Das erste Video im Jahr 2020. Ich überlege immer noch, welchen Rhythmus ich für meinen Youtube Kanal wähle. Denn so ein Video hat einen höheren Aufwand, als ich anfangs erwartet hätte. Vom Korn zum (Roggenmisch)BrotQuelle: BrotBackBuch Nr. 1 Am Anfang steht natürlich das Wichtigste: Die IdeeStoryboard festlegen (Mindmapping)Einzelclips aufnehmen / ggf mehrfachTransfer...
1 2

Meine neuesten Beiträge

Dieser Blog nutzt Cookies, um die beste Darstellung zu ermöglichen. Mehr erfährst Du unter Datenschutz
OKDatenschutz

GDPR

  • Info
  • Google Analytics

Info

Primär nutzt dieser Blog Cookies für die reibungslose Funktion sowie für Google Analytics (Analyse des Nutzungsverhaltens). Dies hilft mir beim Aufbau des Blogs. So erkenne ich, welche Beiträge für die Besucher interessant sind. Durch Deine Unterstützung sorgst Du somit für weiteren, interessanten Lesespaß. 

Deine IP wird anonymisiert und lässt keine Rückschlüsse auf Deine Person zu. 

Mehr dazu erfährst Du auch im Bereich Datenschutz

Google Analytics

Deine IP wird standardmäßig anonymisiert.

Zusätzlich kannst Du hier die statistische Erfassung Deiner Seitenbesuche ganz ausschalten.