Wanderbrot

0

Dieses Brot habe ich schon mehrfach gebacken. In einer Kastenform. Jetzt allerdings mal im Holzbackrahmen. Vier mal 500g. Dazu habe ich das Rezept verdoppelt und dabei etwas angepasst.

https://www.ploetzblog.de/2011/04/29/wanderbrot/

Statt die doppelte Menge Roggensauer zu nehmen, habe ich auf 50/50 Roggensauer und Lievito Madre (Weizensauer) gesetzt. Also Roggensauer nach Rezept. Und dann einen identischen Weizensauer mit Weizenvollkornmehl und Anstellgut vom Lievito Madre.

Haferflocken und Sonnenblumenkerne röste ich gerne zuvor kurz an. Durch den Holzbackrahmen backe ich ca. 10 Minuten bei 250 Grad und 90 Minuten bei 200 Grad. So ergibt sich eine schöne Farbe und eine krachende Kruste. Zieltemperatur 99 Grad im Kern.

Als Ergebnis erhält man ein saftiges, sättigendes Vollkorn/Schrot Brot. Toller Geschmack. Lange haltbar. Kann ich sehr empfehlen. Bei roggenlastigen Rezepten wie hier, gebe ich gern noch etwas Brotgewürz hinzu. Zudem empfehle ich, das Anstellgut einen Tag vorher aufzufrischen.

Vorheriger BeitragNächster Beitrag

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Meine neuesten Beiträge

Dieser Blog nutzt Cookies, um die beste Darstellung zu ermöglichen. Mehr erfährst Du unter Datenschutz
OKDatenschutz

GDPR

  • Info
  • Google Analytics

Info

Primär nutzt dieser Blog Cookies für die reibungslose Funktion sowie für Google Analytics (Analyse des Nutzungsverhaltens). Dies hilft mir beim Aufbau des Blogs. So erkenne ich, welche Beiträge für die Besucher interessant sind. Durch Deine Unterstützung sorgst Du somit für weiteren, interessanten Lesespaß. 

Deine IP wird anonymisiert und lässt keine Rückschlüsse auf Deine Person zu. 

Mehr dazu erfährst Du auch im Bereich Datenschutz

Google Analytics

Deine IP wird standardmäßig anonymisiert.

Zusätzlich kannst Du hier die statistische Erfassung Deiner Seitenbesuche ganz ausschalten.