Zeitraffer – Sauerteig

0

Vor fünf Jahren ist er bei uns eingezogen. Roland – unser Roggensauerteig. Seit seinem Einzug füttern wir ihn wöchentlich. So wächst er und entwickelt sich weiter. Und jede Woche nehmen wir etwas, um „unser täglich Brot“ zu backen.

Hierbei füttern wir ihn der Regel am Freitagabend. Über Nacht steht er dann allein in der Küche. Je nach Temperatur auf der Arbeitsplatte, auf dem Kühlschrank, im Backofen mit Licht oder auf der Fußbodenheizung. Am Samstag wird er Teil des Vorteiges und am Sonntag wird er gebacken. Überwiegend ohne Hefe entstehen so bekömmliche, naturnahe Brote.

Jetzt war es einmal an der Zeit zu prüfen, was er da so nachts treibt. Ganz allein. In der Küche. OmoPocket aufgebaut und alle 20 Sekunden ein Bild. Viel Spaß bei einem kleinen Zeitraffer. 18 Stunden in unter einer Minute.

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Dann lass doch ein Like da. Ich freue mich auch über ein Abo meines YouTube Kanals.

YouTube - Qualität

Prüfe vor dem Abspielen, ob Du den Player auf 1080p umgestellt hast, um die beste Qualität zu erzielen.

Vorheriger BeitragNächster Beitrag

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Meine neuesten Beiträge

Dieser Blog nutzt Cookies, um die beste Darstellung zu ermöglichen. Mehr erfährst Du unter Datenschutz
OKDatenschutz

GDPR

  • Info
  • Google Analytics

Info

Primär nutzt dieser Blog Cookies für die reibungslose Funktion sowie für Google Analytics (Analyse des Nutzungsverhaltens). Dies hilft mir beim Aufbau des Blogs. So erkenne ich, welche Beiträge für die Besucher interessant sind. Durch Deine Unterstützung sorgst Du somit für weiteren, interessanten Lesespaß. 

Deine IP wird anonymisiert und lässt keine Rückschlüsse auf Deine Person zu. 

Mehr dazu erfährst Du auch im Bereich Datenschutz

Google Analytics

Deine IP wird standardmäßig anonymisiert.

Zusätzlich kannst Du hier die statistische Erfassung Deiner Seitenbesuche ganz ausschalten.