Lost Place – Verladebunker Eisenerzgrube

Wenn ich es so recht überlege, ist das wohl mein erster Lost Place. Reiner Zufallstreffer auf der Durchreise. Von der A7 aus konnte ich das Gebäude erahnen und hatte etwas Zeit. Also kurz abfahren, einen Weg finden und Copter abheben lassen.

Das Wetter war nicht so optimal. -2 Grad und etwas diesig. Zum Glück hatte ich bislang noch keine Akkuprobleme bei zu kalten Temperaturen und auch meine Rotorblätter sind bislang nicht vereist. Toi toi toi.

Ein faszinierendes Gebäude. Bei der nachträglichen Recherche hat sich ergeben, dass es sich um einen Verladebunker einer stillgelegten Erzgrube handelt. Geschlossen irgendwann um 1960 herum.

Steigerung das nächste Mal: Augen zu und reinfliegen. OK. Nicht wirklich. Aber man darf ja mal träumen.

Meine neuesten Beiträge

Cookie Consent mit Real Cookie Banner